menu

Risiko-Kontrolle

Der geschätzte mögliche Höchstschaden ist zur Finanzkraft des Unternehmens und zu seinen Zielsetzungen in Relation zu setzen. Unter Berücksichtigung dieser Relation werden die Konzepte entwickelt, die die Eintrittswahrscheinlichkeit eines schädigenden Ereignisses vom Status quo aus verringern ferner die Auswirkungen eines dennoch eintretenden Schadenereignisses begrenzen.

Mögliche organisatorische und technischeMaßnahmen sind:

  • Technische Schadenverhütungsassnahmen
  • Planung und Vorbereitung von Ausweichprodukten
  • Notfallplanung
  • Abbau der strukturellen Verletzbarkeit (z.B. Beseitigung von Engpässen)
Go to top
Safima GmbH hat 4,37 von 5 Sterne | 140 Bewertungen auf ProvenExpert.com